19.06.2019

Wir haben Zuwachs! Am 10.06. ist die kleine Lumi (Fast and Friendly Dynamic Lumen) bei uns eingezogen und verzückt mich seitdem mit ihrer Art. Ob sie irgendwann in die Zucht gehen wird, wird die Zeit zeigen. Erstmal genießen wir die kleine Maus und widmen uns ihrer Ausbildung.


01.06.2019

Nach dem Sommer 2017 begann eine recht lange Odysee mit Kappas Bändern und ständigen Lahmheiten, die wir bei der letzten Läufigkeit im Winter 2018/19 endlich beheben konnten, in dem sie Mönchspfeffer während der Läufig- und Scheinträchtigkeit zugefüttert bekommt. Dieser wirkt regulierend auf den Hormonhaushalt. 2018 hatte Kappa aufgrund von Schwangerschaft (ich) und Bänderproblemen (sie) nicht viel zu tun, aber nun wo ihre Probleme endlich im Griff sind trainiert sie wieder regelmäßig und mit Begeisterung. Prüfungen wird sie jedoch nicht mehr laufen.


29.07.2017

Kappa hat seit der letzten Scheinschwangerschaft leider massiv mit Bänderproblemen zu kämpfen, so dass wir keinen Wurf machen werden und sie in naher Zukunft kastriert werden wird.


06.06.2017

Der Ultraschall heute war leider eine Enttäuschung: Kappa hat nicht aufgenommen. Wir werden es bei ihrer nächsten Läufigkeit wieder versuchen. Diese erwarten wir im November.


11.05.2017

Kappa wurde erfolgreich von Rowan gedeckt! Nach Pfingsten steht der Ultraschall an, bis dahin heißt es Daumen drücken!


01.05.2017

Kappa ist läufig!!! Ok - nicht erst seit heute, sondern schon seit einer Woche, morgen gehts in die TK zum Progesterontest. Ich rechne mit den Stehtagen am kommenden Wochenende. Jetzt wirds spannend!


18.04.2017

Wir warten noch auf die Läufigkeit, da Kappa letzten Herbst etwas geschoben hat wäre sie nach ihrem normalen 27 Wochen Rythmus jetzt dran. Wir sind gespannt.

Bedanken möchte ich mich für die vielen netten Welpenanfragen, die mich nach wie vor erreichen. Es ist schön zu sehen wie groß das Interesse ist, auch wenn es keinen Spaß macht Absagen zu versenden. Ich versuche alle Mails zu beantworten, sollte einmal eine untergehen, ist dies keine böse Absicht.

Kappa geht es unterdes prima und sie hat ausgezeichnete Laune. Trainingstechnisch machen wir seit Mitte Februar Pause, aber ich habe den Eindruck, dass sie gerne mal wieder ein paar grüne Säckchen holen würde. Weitere Neuigkeiten folgen hoffentlich dann in Kürze.


11.12.2016

Erst einmal zum letzten Wochenende: Bei -5 Grad und bomben Sonnenschein sind Kappa und ich beim Leineberglandcup gestartet und ich habe es wieder verkackt :-(. Danach ist Kappa mir leistungstechnisch eingebrochen.

Das haben wir aber heute wieder gut gemacht: Ohne Training einfach mal die Klasse 1 im Obedience gestartet und direkt wieder ein Vorzüglich abgeräumt. :-)

Jetzt ist Prüfungspause bis nach den Welpen.


20.11.2016

Kappa erreicht heute in der Fortgeschrittenen Klasse des Mikado Trainingsworkingtest 85/100 Punkte und den 2. Platz! Ich war SEHR zufrieden mit ihr, mit mir noch nicht so 100%ig, aber zumindest war ich nicht so angspannt und hab's geschafft relaxt zu bleiben was sich, trotz wenig Training, sehr positiv auf Kappa ausgewirkt hat. Die teilweise knackigen Aufgaben hat sie souverän gelöst.


5.11.2016

Heute besteht Kappa die BGH1 vom DVG bei der Herbstprüfung vom PHV Lüneburg! Mit 83 Punkten und der Wertnote Gut ist da noch Luft nach oben, Kappa hat beim Platz aus der Bewegung Sitz gemacht und ist aus der Ablage aufgestanden, was mich wirklich fassungslos gemacht hat. Aber der Platz war Ih bäh nass und kalt. Da ist ein Platz offensichtlich zuviel verlangt! Trotzdem wurden wir als Team, wie schon beim letzten RO Turnier, sehr gelobt: Es sei eine Freude uns zuzusehen! :-D


23.10.2016

Wir durften beim Obedience Turnier bei den Hundefreunden Rothenburg-Scheeßel doch starten und zwar als letzter Hund des Tages! Kappa hat sehr schön gearbeitet und die Punkte wirklich nur für Kleinigkeiten verloren, so hat es direkt mit 271 Punkten für ein Vorzüglich gereicht und am 10.12. wollen wir somit in der Klasse 1 starten!


13.10.2016

Aus Gründen, die nur Kappa kennt, hat sie ihre Läufigkeit in den Oktober hinein verschoben. Es ist nur eine Verzögerung von 3 Wochen, weswegen ich nicht davon ausgehe, dass sich das auf die Läufigkeit im Frühjahr auswirken wird. Vermutlich war der heiße September Schuld, oder die Antibiotika oder oder.

Unser Obedience-Turnier am 22. fällt damit leider ins Wasser.


11.09.2016

Letztes Wochenende haben Kappa und ich uns trotz Babypause auf dem Rally Obedience Turnier des PHV Lüneburg behauptet und konnten mit 94 von 100 Punkten ein Vorzüglich und den 3. Platz in der Beginner abräumen!

Nächstes Jahr wird Kappa also in die Klasse 1 im Rally Obedience aufsteigen, für dieses Jahr sind noch zwei Obedience Beginnerprüfungen geplant. Vielleicht schaffen wir dort auch noch die Qualifikation für Klasse 1.


30.7.2016

In Absprache mit den Welpeninteressenten wird der Wurf mit Kappa und Rowan um eine Läufigkeit nach hinten verschoben, gedeckt wird nun im März 2017! Die Welpen sind dann im Juli 2017 abgabebereit. Es passt einfach besser in jedermanns Zeitplanung und so ein Sommerwurf ist ja auch was schönes.


18.6.2016

Gestern haben Kappa und ich unser 2. SG in der Beginner Klasse des Rally Obedience Turniers beim PHV Lüneburg geholt, wieder genau 86 von 100 Punkten. Kappa saß leider beim Vorsitz sehr schief und war wieder etwas zögerlich in ihrer Sorge, auch alles richtig zu machen, weil Frauchen ist so angespannt... ;-) Wenigstens hab ich keine groben Fehler gemacht, das kann Zuki von ihrem Lauf nicht behaupten.


07.05.2016

Kappa und ich haben beim Münsterlandcup leider Pech und kommen mit einer Null (und einmal sechs Punkten) nach Hause. Frauchen versucht weiter es ihrem Hund nicht so schwer zu machen, aber es ist nicht einfach ;-). Die drei anderen Aufgaben sind mit 17-16-12 Punkten sehr gut gelaufen, auch die anderen waren problemlos machbar für uns, aber ich habe meinem Hund kein freies und schönes Arbeiten ermöglichen können *seufz* Ich arbeite dran.


10.04.2016

Kappa besteht heute (und Zuki auch) trotz dank Scheinträchtigkeit mäßiger Arbeitslust, die Begleithundeprüfung des DVG/VDH beim GHV Geesthacht! Sie hat alles artig gemacht, nur ihren Pepp und Arbeitseifer hat sie leider zuhause gelassen. Somit haben wir jetzt unsere Fahrkarte für Obedience Prüfungen!


18.03.2016

Gleich zwei freudige Nachrichten:

1. Kappa ist pünktlich am letzten Samstag läufig geworden und so können wir wieder mit einer pünktlichen Läufigkeit Mitte September rechnen.

2. Unsere Zwingerkarte ist ENDLICH da! Mitte November eingereicht - Mitte März endlich im Briefkasten. Wie gut, dass man alles rechtzeitig beantragt hat. ;-) Jetzt ist endlich alles unter Dach und Fach.


24.1.2016

Kappa und ich starten heute das erste Mal bei einem Rally Obedience Turnier in der Beginner Klasse und bekommen mit 86/100 ein SG! Leider war Kappa am Anfang noch etwas "abgelenkt" vom Parcours, so dass wir die erste Station versemmelt haben, aber dann haben wir das Ding ziemlich souverän nach Hause gebracht. Nächstes Mal wirds ein V!